Angebote - Johannes-Apotheke Gröbenzell - Christian Sickau e.K. - Apotheke und Klinikversorgung

Angebote Juli 2018 - Johannes-Apotheke Gröbenzell

Angebote Jul/2018 - Johannes-Apotheke Gröbenzell - Christian Sickau e.K. - Apotheke und Klinikversorgung

Folgende Artikel haben wir für Sie gerade besonders günstig im Angebot.

Angebote vom 01.07. – 31.07.2018

Voltaren® Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel* a)

Aktionspreis: 22,65 €

Packungsgröße: 180 g

PZN 11240397

Loceryl® Nagellack gg. Nagelpilz DIREKT-Applikator* b)

Aktionspreis: 26,95 €

Packungsgröße: 3 ml

PZN 11286175

TENA® lady discreet NORMAL c)

Aktionspreis: 6,45 €

Packungsgröße: 24 Stk.

PZN 04687790

Laxans-ratiopharm® 7,5 mg/ml Pico Tropfen* d)

Aktionspreis: 9,25 €

Packungsgröße: 30 ml

PZN 04687790

EndWarts® CLASSIC Lösung e)

Aktionspreis: 12,75 €

Packungsgröße: 3 ml

PZN 13330093

Vomex A® Dragees* f)

Aktionspreis: 5,65 €

Packungsgröße: 20 Stk.

PZN 04274616

Bepanthen® Narben-Gel mit Massage-Roller g)

Aktionspreis: 15,75 €

Packungsgröße: 20 g

PZN 09461168

Tyrosur® Wundheilgel* h)

Aktionspreis: 6,95 €

Packungsgröße: 15 g

PZN 11886455

mea® Handreinigungsgel antibakteriell i)

Aktionspreis: 1,15 €

Packungsgröße: 50 ml

PZN 12479769

Antiseptische Wund + Brand Creme* j)

Aktionspreis: 4,95 €

Packungsgröße: 30 g

PZN 12732317

Imodium® akut lingual Schmelztabletten* k)

Aktionspreis: 7,95 €

Packungsgröße: 12 Stk.

PZN 01689854

Thomapyrin® INTENSIV Tabletten* l)

Aktionspreis: 5,65 €

Packungsgröße: 20 Stk.

PZN 00624605

mea® MAGNESIUM Dragees m)

Aktionspreis: 2,15 €

Packungsgröße: 25 Stk.

PZN 10797063


  1. Voltaren® Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel* - Wirkt gezielt und ohne Umwege schmerzstillend und entzündungshemmend
    Voltaren® Schmerzgel forte: Wirkstoff: Diclofenac, Diethylaminsalz. Anwendungsgebiete: Zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Prellungen, Zerrungen oder Verstauchungen infolge eines stumpfen Traumas, z. B. Sport- und Unfallverletzungen. Bei Jugendlichen über 14 Jahren ist das Arzneimittel zur Kurzzeitbehandlung vorgesehen. Hinweis: Enthält Propylenglykol und Butylhydroxytoluol.*
  2. Loceryl® Nagellack GEGEN NAGELPILZ DIREKT-Applikator* - Stark gegen Nagelpilz mit Langzeitwirkung
    Loceryl® Nagellack GEGEN NAGELPILZ: Wirkstoff: Amorolfin. Anwendungsgebiete: Behandlung von Onychomykose ohne Beteiligung der Matrix bei Erwachsenen.*
  3. TENA® lady discreet NORMAL
    3-fach-Schutz für ein trockenes und sicheres Gefühl in allen Lebenslagen
  4. Laxans-ratiopharm® 7,5 mg/ml Pico Tropfen* - Tropfenweise erfolgreich gegen kurzfristige Darmträgheit und Verstopfung
    Laxans-ratiopharm®: Wirkstoff: Natriumpicosulfat. Anwendungsgebiete: Bei Verstopfung sowie bei Erkrankungen, die eine erleichterte Stuhlentleerung erfordern. Für Er wach sene und Kinder ab 4 Jahren. Wie andere Abführmittel sollte dieses Arzneimittel ohne differenzialdiagnostische Abklärung der Verstopfungsursache nicht täglich oder über einen längeren Zeitraum eingenommen werden. Hinweis: Enthält Sorbitol.*
  5. EndWarts® CLASSIC Lösung - Die einfache und wirksame Lösung zur Selbstentfernung von Warzen
    EndWarts® CLASSIC: Medizinprodukt zur Selbstentfernung von Warzen an Händen, Füßen, Ellbogen und Knien. Vor der Behandlung von Kindern unter 4 Jahren ist der Kinderarzt zu konsultieren.
  6. Vomex A® Dragees* - Schnelle Hilfe bei Übelkeit und Erbrechen
    Vomex A®: Wirkstoff: Dimenhydrinat. Anwendungsgebiete: Zur Vorbeugung und Behandlung von Übelkeit und Erbrechen unterschiedlichen Ursprungs, insbesondere bei Reisekrankheit. Zur Anwendung bei Kindern und Erwachsenen. Hinweise: Enthält Lactose, Sucrose, Glu cose, Gelborange S, Ponceau 4R und Azorubin.*
  7. Bepanthen® Narben-Gel mit Massage-Roller - Macht Narben glatter und unauffälliger
    Bepanthen® Narben-Gel: Medizinprodukt zur Behandlung von Narben bei Erwachsenen und Kindern.
  8. Tyrosur® Wundheilgel* - Der Wunden-Allrounder beschleunigt die Wundheilung und bekämpft Infektionen
    Tyrosur®: Wirkstoff: Tyrothricin. Anwendungsgebiete: Zur lindernden Behandlung von kleinflächigen, oberflächlichen, wenig nässenden Wunden mit bakterieller Superinfektion mit Tyrothricin-empfindlichen Erregern wie z. B. Riss-, Kratz-, Schürfwunden. Hinweis: Enthält Propylenglykol.*
  9. mea® Handreinigungsgel antibakteriell - Sorglose Sauberkeit für alle Fälle
    mea® Handreinigungsgel: Handdesinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
  10. ANTISEPTISCHE WUND + BRAND CREME* - Unterstützt die Wundheilung und schützt vor bakteriellen Infektionen
    ANTISEPTISCHE WUND + BRAND CREME: Wirkstoffe: Dexpanthenol, Chlorhexidinbis (D-gluconat). Anwendungsgebiete: Zur antiseptischen Behandlung von oberflächlichen Wunden wie Schürf-, Riss-, Platz- und Kratzwunden sowie Verbrennungen 1. Grades. Hinweis: Enthält Cetylstearylalkohol.*
  11. Imodium® akut lingual Schmelztabletten* - Schnelle Soforthilfe bei akutem Durchfall
    Imodium® akut lingual: Wirkstoff: Loperamidhydrochlorid. Anwendungsgebiet: Symptomatische Behandlung von akuten Durch fällen für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren, sofern keine ursächliche Therapie zur Verfügung steht. Hinweise: Eine über 2 Tage hinausgehende Behandlung nur unter ärztlicher Verordnung und Verlaufsbeobachtung. Enthält Aspartam und Levomenthol.*
  12. Thomapyrin® INTENSIV Tabletten* - Wirkt schnell bei starken Kopfschmerzen und Migräne
    Thomapyrin® INTENSIV: Wirkstoffe: Acetylsalicylsäure, Paracetamol und Coffein. Anwendungsgebiete: Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren zur Behandlung von akuten Kopfschmerzen (z. B. Spannungskopfschmerzen) und Migräneanfällen (mit und ohne Aura). Hinweise: Schmerzmittel sollen längere Zeit oder in höheren Dosen nicht ohne Befragen des Arztes angewendet werden. Enthält Lactose.*
  13. mea® MAGNESIUM Dragees - Aktiv und vital mit dem täglichen Plus an Magnesium.
    mea® MAGNESIUM Dragees: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

* Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Irrtum vorbehalten. Aktionszeitraum 01.07.2018 – 31.07.2018.