Aktuelles

2020: Countdown für ein besonderes Jahr - Johannes-Apotheke Gröbenzell - Christian Sickau e. K. - Apotheke und Klinikversorgung

2020: Countdown für ein besonderes Jahr

von Johannes-Apotheke

Zeit für einen Rückblick

Die letzten Tage dieses für uns alle außergewöhnlichen Jahres sind angebrochen. Als im Januar die ersten Meldungen über den Nachweis des Corona-Virus im Großraum München die Schlagzeilen beherrschten, war noch nicht absehbar, was auf uns alle persönlich und die medizinische Infrastruktur im Besonderen zukommen sollte.

Von heute auf morgen war alles auf den Kopf gestellt. Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen, geschlossene Schulen, Kindergärten, Einzelhandel. Das für uns neue Wort „Lockdown“ war in kürzester Zeit schmerzlich verinnerlicht und im allgemeinen Sprachgebrauch angekommen. Der Bedarf an Mund-Nasen-Masken, Desinfektionsmitteln, Einmalhandschuhen ging durch die Decke. Wir haben in der Zeit die Produktion von Desinfektionsmitteln hochgefahren und alle Quellen „angezapft“ derer wir uns bedienen konnten um unsere Kliniken und Arztpraxen weiterhin damit versorgen zu können. Kistenweise Masken wurden in aller Welt bestellt und bei uns angeliefert.

Es galt auch den Betrieb der öffentlichen Apotheke zur Versorgung der Bevölkerung aufrecht zu erhalten und entsprechend der Hygienevorgaben umzugestalten. Trennwände aus Plexiglas, Einführung eines Mindestabstands, kontaktloses Bezahlen, Begrenzung der Kundenanzahl in der Apotheke, Mund-Nasen-Bedeckung: Heute für uns ein gewohnter Anblick. Damals leisteten die Apotheken auf diesem Gebiet quasi Pionierarbeit und haben Schutzkonzepte entwickelt, die nach dem Lockdown auch im Einzelhandel zum Einsatz kamen.



Mittlerweile ist die Versorgungslage entspannter, unsere Kunden mit den Abläufen vertraut. Dennoch ist die Gefahr nicht vorbei. Wir blicken aber mit Freude und Zuversicht auf das kommende Jahr, welches wir bald begrüßen. Die ersten Impfstoffe sind freigegeben und werden bereits an die Risikogruppen und medizinisches Personal verimpft. Wir sind weiterhin vorbereitet und für Sie da!

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Partnern, Kunden und Mitarbeitern für die unvergesslichen Momente und die letzten 12 Monate. Wir freuen uns auf das nächste gemeinsame Jahr mit Ihnen!

Unsere öffentliche Apotheke ist an den kommenden zwei Tagen durchgehend von 8.00 bis 18.30 Uhr und an Silvester von 8.00 bis 12.30 Uhr für Sie geöffnet.

Sollten Sie an Silvester und Neujahr dringend Medikamente benötigen, finden Sie auf unserer Seite den Notdienstplan für die Gemeinden Eichenau, Esting, Gernlinden, Gröbenzell, Maisach, Olching und Puchheim.

Bleiben Sie gesund, kommen Sie gut ins neue Jahr! Auf bald!

Christian Sickau und das Team der Johannes-Apotheke

Zurück